Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Informationen zur Fahrt - Betrieb - Räder und Reifen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Informationen zur Fahrt

Wenn das Fahrzeug schwer beladen ist, prüfen Sie den Reifendruck und korrigieren Sie ihn vor Fahrtantritt.

Achten Sie während der Fahrt auf Vibrationen, Geräusche und ungewohntes Fahrverhalten, z. B. einseitiges Ziehen. Dies kann auf Schäden an Rädern oder Reifen hindeuten. Reduzieren Sie bei Verdacht auf einen Reifendefekt die Geschwindigkeit. Halten Sie baldmöglichst an und kontrollieren Sie Räder und Reifen auf Beschädigungen. Versteckte Reifenschäden können ebenfalls Ursache für dieses ungewohnte Fahrverhalten sein. Sind keine Schäden erkennbar, lassen Sie die Räder und Reifen in einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen.

Achten Sie darauf, dass beim Parken die Reifen nicht gequetscht werden. Überfahren Sie Bordsteine, Geschwindigkeitsschwellen oder ähnliche Kanten, wenn nicht vermeidbar, langsam und in stumpfem Winkel. Sonst können die Reifen, insbesondere die Reifenflanken, beschädigt werden.
    Betrieb

    Regelmäßige Überprüfung der Räder und Reifen

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Automatische Steuerung der Heizung und Klimaanlage
    1. Drücken Sie die Taste AUTO. Lüftungsmodi, Gebläsedrehzahlen, Frischluft-/Umluftschaltung und Klimaanlage werden automatisch in Abhängigkeit von der eingestellten Temp ...

    Citroën C6. Elektrisch verstellbare aussenspiegel
    Eigenschaften Das Ende des Außenspiegels ist aspherisch geformt, um das seitliche Blickfeld zu vergrößern. Die Gegenstände in diesem Spiegelbereich sind in Wirklichkeit näher als sie ...

    Volvo S80. Blinkerleuchte
    Die Blinkerleuchten des Fahrzeugs werden mit dem linken Lenkradhebel betätigt. Die Blinker leuchten blinken dreimal, oder kontinuierlich, je nachdem wie lange der Hebel nach oben oder unten g ...

    Kategorien



    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0103