Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Füllstandkontrolle - Brems- und Kupplungsflüssigkeit - Füllstand - Pflege und Service - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Füllstandkontrolle

Brems- und Kupplungsflüssigkeit haben einen gemeinsamen Behälter. Der Füllstand muss zwischen der MIN- und der MAXMarke liegen, die im Behälter zu sehen sind.

Den Füllstand regelmäßig überprüfen.

Die Bremsflüssigkeit alle zwei Jahre oder bei jedem zweiten planmäßigen Service wechseln.

Bei Fahrzeugen, deren Bremsen häufiger und starker Beanspruchung ausgesetzt sind, z. B. durch Fahrten im Gebirge oder in tropischem Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit, muss die Flüssigkeit einmal jährlich gewechselt werden.

Für Füllmengenangaben und empfohlene Qualität der Bremsflüssigkeit siehe Bremsflüssigkeit - Qualität und Füllmenge.

WARNUNG

Wenn der Füllstand der Bremsflüssigkeit unter dem MIN-Stand im Bremsflüssigkeitsbehälter liegt, sollte das Fahrzeug erst weitergefahren werden, nachdem Bremsflüssigkeit nachgefüllt wurde. Volvo empfiehlt Ihnen, den Grund für den Bremsflüssigkeitsverlust von einer Volvo-Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

    Brems- und Kupplungsflüssigkeit - Füllstand

    Einfüllöffnung

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Notrad "Minispare"/Notrad "Faltrad" herausnehmen
    Stauraum öffnen Limousine: Das Notrad ist im Stauraum unter dem Kofferraumboden. Den Kofferraumboden nach oben schwenken mehr. T-Modell: Da ...

    Kia Opirus. Wartungsarbeiten
    Gehen Sie bei der Durchführung von Wartungsarbeiten stets sehr sorgfältig vor, um Schäden am Fahrzeug und Verletzungen vorzubeugen. Wenn Sie Zweifel bzgl. der korrekten Durchf&u ...

    Mercedes E-Klasse. Automatisches Fahrprogramm
    Automatisches Fahrprogramm E Das Fahrprogramm E (bei AMG Fahrzeugen das Fahrprogramm C ) hat folgende Eigenschaften: Komfortable Motorauslegung. Opt ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0096