Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Funktionen - Bordcomputer - analoges Kombinationsinstrument - Instrumente und Regler - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Funktionen

Um Funktionen zu kontrollieren oder einzustellen, folgendermaßen vorgehen:

  1. Um sicherzustellen, dass sich keine Bedienelemente mitten in einer Bediensequenz befinden, sollten diese zunächst zurückgesetzt werden, indem die Taste RESET zweimal gedrückt wird.
  2. Auf OK drücken - die Schleife mit allen Funktionen wird geöffnet.
  3. Mit dem Daumenrad durch die Funktionen blättern und mit OK auswählen/ bestätigen.
  4. Zum Abschluss einer ausgeführten Kontrolle/ Einstellung zweimal RESET drücken.

Die Funktionen des Bordcomputers sind in der folgenden Tabelle aufgelistet:

Funktionen Service Programm
Digit. Geschwind.

- km/h

- mph

- Keine Anzeige

Zeigt die Geschwindigkeit des Fahrzeugs digital in der Mitte des Kombinationsinstruments:
  • Mit OK öffnen, mit dem Daumenrad auswählen, mit OK bestätigen und mit RESET verlassen.
Heizung*
  • DIREKTSTART
  • - Timer 1 - führt zum Menü für die Auswahl der Uhrzeit.
  • - Timer 2 - führt zum Menü für die Auswahl der Uhrzeit.
Für eine Beschreibung der Programmierung des Timers siehe Motor- und Innenraumheizung* - Timer
Zusatzheizung*
  • Auto Ein
  • Aus
Für weitere Informationen siehe Zusatzheizung*
TC-Optionen
  • Reichweite bis Tank leer
  • Kraftstoffverbrauch
  • Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Tageskilometerzähler T1 und ges. Entf.
  • Tageskilometerzähler T2 und ges. Entf.
Hier werden die Optionen ausgewählt/aktiviert, die als Überschriften im Bordcomputer anwählbar sein sollen. Die Symbole für bereits gewählte sind WEISS und durch ein Häkchen markiert - die anderen sind GRAU und haben kein Häkchen:
  1. Die Funktion mit OK öffnen, mit dem Daumenrad zwischen den Symbolen für die einzelnen Optionen blättern und das gewünschte Symbol markieren.
  2. Mit OK bestätigen - das Symbol ändert die Farbe von GRAU auf WEISS und wird mit einem Häkchen markiert.
  3. Mit dem Daumenrad weitere Funktionssymbole wählen oder mit RESET beenden.
Servicestatus Zeigt die Anzahl der Monate und der Fahrstrecke bis zur nächsten Wartung an.
ÖlstandA Für weitere Informationen siehe Motoröl - Kontrolle und Nachfüllen
Mitteilungen (##) Für weitere Informationen siehe Mitteilungen - Verwaltung

A Bestimmte Motoren.

    Bordcomputer - analoges Kombinationsinstrument

    Überschriften

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Empfohlene Kinder-Rückhaltesysteme
    Allgemeine Hinweise Beachten Sie stets auch die Hinweise zu "Kinder-Rückhaltesystemen auf dem Beifahrersitz"  und zu "Geeignete Positionierung des Kinder-Rückhaltesystems". Weiter ...

    Mercedes E-Klasse. Automatische Kindersitzerkennung im Beifahrersitz
    Das Sensorsystem der automatischen Kindersitzerkennung im Beifahrersitz erkennt, ob ein spezielles Mercedes-Benz Kinder-Rückhaltesystem mit Transponder für die automatische Kindersitzerk ...

    Volvo S80. Informationsdisplay
    Informationsdisplay, digitales Instrument*. Im Informationsdisplay des Kombinationsinstruments werden Informationen zu bestimmten Fahrzeugfunktionen angezeigt, z.B. Tempomat und Bordcomputer, ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0097