Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: EBD (Electronic Brake-force Distribution) - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: EBD (Electronic Brake-force Distribution)

Allgemeine Informationen

Um die Fahrstabilität beim Bremsen zu verbessern, überwacht und regelt EBD den Bremsdruck an den Hinterrädern.

Wichtige Sicherheitshinweise

Info

Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" zu Fahrsicherheitssystemen .

 

WARNUNG

Wenn EBD gestört ist, können die Hinterräder z. B. bei einer Vollbremsung blockieren. Es besteht erhöhte Schleuder- oder Unfallgefahr!

Passen Sie Ihre Fahrweise an das geänderte Fahrverhalten an. Lassen Sie die Bremsanlage in einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen.

 

Beachten Sie die Hinweise zu Warn- und Kontrollleuchten  sowie zu den Display-Meldungen .

 

ADAPTIVE BRAKE

Info

Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" .

 

ADAPTIVE BRAKE sorgt für erhöhte Bremssicherheit und für einen erhöhten Bremskomfort. ADAPTIVE BRAKE hat neben der Bremsfunktion noch die HOLD-Funktion  und die Berganfahrhilfe .

    ESP (Elektronisches Stabilitäts-Programm)

    PRE-SAFE Bremse

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Wirtschaftliches Fahren
    Die folgenden Hinweise helfen Ihnen Kraftstoff zu sparen. Reifendruck Überprüfen Sie für einen optimalen Kraftstoffverbrauch den Reifendruck regelmäßig. Siehe Technische Daten. Gangwahl ...

    BMW 5er. AdBlue selbst nachfüllen
    Sicherheitshinweise WARNUNG Beim Öffnen des Reduktionsmittelbehälters können geringe Mengen Ammoniakdämpfe austreten. Ammoniakdämpfe haben einen stechenden Geruch und reizen Haut, Schleimhä ...

    Volvo S80. Fahrzeug aufbocken
    Beim Heben des Fahrzeugs ist es wichtig, dass der Wagenheber oder die Arme der Hebebühne an den dafür vorgesehenen Stellen unten am Fahrzeug angesetzt werden. ACHTUNGVolvo empfieh ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0169