Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

WARNUNG

Wenn die Motordrehzahl oberhalb der Leerlaufdrehzahl ist und Sie dann die Getriebestellung D oder R einlegen, kann das Fahrzeug ruckartig beschleunigen. Es besteht Unfallgefahr!

Treten Sie beim Einlegen der Getriebestellung D oder R immer fest auf das Bremspedal und geben Sie nicht gleichzeitig Gas.

 

WARNUNG

Beim Abstellen des Motors schaltet das Automatikgetriebe in Neutralstellung N. Das Fahrzeug kann wegrollen. Es besteht Unfallgefahr!

Schalten Sie nach dem Abstellen des Motors immer in Parkstellung P. Sichern Sie das abgestellte Fahrzeug mit der Feststellbremse gegen Wegrollen.

 

Hybrid-Fahrzeuge: Lesen Sie unbedingt die Zusatzanleitung "HYBRID", die Bestandteil der Fahrzeugliteratur ist. Sonst könnten Sie Gefahren nicht erkennen.

    Automatikgetriebe

    Wählhebel (AMG Fahrzeuge)

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. AEB-Funktion beenden
    Wechseln Sie in den Modus " B e n u t z e r e i n s t e l l u n g e n " (Fahrassistenz) des LCD-Displays und entfernen Sie das Häkchen hinter dem Menüpunkt "AEB ...

    Kia Opirus. Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
    Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) erhält fortlaufend von verschiedenen Fahrzeugsensoren Informationen und es vergleicht die Aktionen des Fahrers mit der aktuellen Fahrsituatio ...

    BMW 5er. Reifenfülldruck prüfen und anpassen
    Prüfen Kompressor ausschalten. Reifenfülldruck an der Reifenfülldruckanzeige ablesen. Um die Fahrt fortsetzen zu können, muss mindestens ein Reifenfülldruck von 2 bar erreicht werden. ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0167