Autos Betriebsanleitungen
Citroën C6: Funktion des erkennungssystems - Kontrollleuchte bei nicht angelegten sicherheitsgurten - Fahrbetrieb - Citroen C6 Betriebsanleitung

Citroën C6: Funktion des erkennungssystems

Kontrollleuchte bei nicht angelegten sicherheitsgurten

Fahrer- und Beifahrersitz

Bei Einschalten der Zündung:

  • Ein nicht angelegter Sicherheitsgrut auf der Fahrerseite wird durch das Einschalten der Kontrollleuchte 1 am Bordinstrument angezeigt.
  • Ein nicht angelegter Sicherheitsgurt auf der Beifahrerseite wird durch das Einschalten der Kontrollleuchte 3 angezeigt.

Ab 20 km/h beginnt die Kontrollleuchte bei nicht angelegten Sicherheitsgurten für etwa 2 Minuten zu blinken, gleichzeitig erscheint eine Meldung und ein Signalton erklingt. Anschließend bleibt/bleiben die Kontrollleuchte(n) 1 und/ oder 3 eingeschaltet.

Rücksitze

Bei Einschalten der Zündung wird die Kontrollleuchte 2 eingeschaltet, um den Fahrer und die möglichen Insassen zu informieren.

Wenn die Türen geschlossen sind und der Motor angelassen wurde, erscheint zeigt Meldung 30 Sekunden lang den Zustand der hinteren Gurte an (angelegt/nicht angelegt).

Nach Ablauf dieser Zeit, wenn ein oder mehrer Gurte hinten nicht angelegt sind:

  • Die Kontrollleuchte 2 wird eingeschaltet, wenn die Geschwindigkeit weniger als etwa 20 km/h beträgt.
  • Wenn die Geschwindigkeit mehr als etwa 20 km/h beträgt, blinkt die Kontrollleuchte 2 für etwa zwei Minuten, gleichzeitig erscheint eine Meldung und es erklingt ein Signalton.

Hinweis:

  • Die Erkennung eines nicht angelegten Sicherheitsgurts hinten wird bei Ausschalten der Zündung oder bei Öffnen einer Fahrzeugtür deaktiviert.
  • Ein auf dem vorderen Beifahrersitz angebrachter Kindersitz kann nicht erkannt werden.

Der Fahrer muss sich nach den Schließen der Türen und dem Anlassen des Motors vergewissern, dass die Insassen:

  • die Sicherheitsgurte angelegt haben,
  • die Sicherheitsgurte korrekt anwenden.
    Funktion

    Spiegel

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Anfahren
    Allgemeine Hinweise WARNUNG Fahrzeuge mit Automatikgetriebe: Wenn die Motordrehzahl oberhalb der Leerlaufdrehzahl ist und Sie dann die Getriebestellung D oder R einle ...

    Volvo S80. Start/Stop* - Autostart des Motors
    Ein automatisch gestoppter Motor kann in bestimmten Fällen erneut starten, ohne dass der Fahrer entschieden hat, dass die Fahrt weitergehen soll. In folgenden Fällen startet der Motor au ...

    Mercedes E-Klasse. Sicherheitssysteme
    Display-Meldungen Mögliche Ursachen/Folgen und Lösungen z.Zt. nicht verfügbar s. Betriebsanleitung ABS (An ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.1182