Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Motorkühlmittel - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Motorkühlmittel

Das Überdruckkühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einer ganzjährig verwendbaren Frostschutz-/Kühlmittelmischung gefüllt.

Prüfen Sie die Frostschutzwirkung und die Kühlmittelkonzentration mindestens einmal im Jahr, vorzugsweise vor Winterbeginn und vor Fahrten in kältere Gebiete.

ACHTUNG

  • Wenn der Motor aufgrund eines zu niedrigen Kühlmittelfüllstands zu heiß geworden ist und plötzlich kaltes Motorkühlmittel nachgefüllt wird, entstehen möglicherweise Risse im Motorblock. Füllen Sie das Kühlmittel langsam und in kleinen Mengen ein, damit keine Schäden entstehen.
  • Fahren Sie nicht ohne Motorkühlmittel. Andernfalls drohen unter anderem Schäden an der Wasserpumpe und am Motor.
Motoröl und Ölfilter wechseln

Kühlmittelfüllstand prüfen

Andere Materialien:

BMW 5er. Einfahren
Allgemein Bewegliche Teile müssen sich aufeinander einspielen. Die folgenden Hinweise helfen, eine optimale Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit des Fahrzeugs zu erreichen. Während des Einfahre ...

Mercedes E-Klasse. Verstauen eines gebrauchten Notrads "Faltrad"
Hinweis  Legen Sie das Notrad "Faltrad" nur im trockenen Zustand im Fahrzeug ab. Sonst kann Feuchtigkeit in das Fahrzeug gelangen.  Führen Sie zum Verst ...

BMW 5er. Sicherheitshinweise
WARNUNG Das System entbindet nicht von der eigenen Verantwortung, die Verkehrssituation richtig einzuschätzen. Aufgrund von Systemgrenzen kann das System nicht in allen Verkehrssituationen selb ...

Kategorien


© 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
0.0102