Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Wagenheber und Werkzeug - Verhalten bei Reifenpannen - Verhalten im Notfall - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Wagenheber und Werkzeug

Wagenheber und Werkzeug

  1. Wagenheberkurbel
  2. Wagenheber
  3. Radmutternschlüssel
  4. Schraubendreher
  5. Maulschlüssel
  6. Abschleppöse

Wagenheber, Wagenheberkurbel und Radmutternschlüssel befinden sich im Kofferraum unter der Abdeckung.

Der Wagenheber ist nur für den Radwechsel bei einer Panne vorgesehen.

Wagenheber und Werkzeug

Drehen Sie die Flügelschraube gegen den Uhrzeigersinn, um das Reserverad zu entnehmen.

Verstauen Sie das Reserverad in derselben Mulde und sichern Sie es, indem Sie die Flügelschraube im Uhrzeigersinn drehen.

Verstauen sie das Reserverad und die Werkzeuge an den dafür vorgesehenen Stellen, damit sie nicht "scheppern".

Wagenheber und Werkzeug

Wenn sich die Flügelschraube der Reserveradhalterung nicht von Hand lösen lässt, benutzen Sie zum Lösen den Wagenhebergriff.

1. Führen Sie den Wagenhebergriff (1) in die Flügelschraube der Reserveradhalterung ein.

2. Drehen Sie die Flügelschraube der Reserveradhalterung mit dem Wagenhebergriff gegen den Uhrzeigersinn, um die Hebelwirkung zu nutzen.

ACHTUNG

Stoßen Sie beim Entnehmen und Verstauen des Reserverads nicht gegen die Batterie.

Stöße gegen die Batterie können zum Versagen elektrischer Schaltkreise führen.

    Verhalten bei Reifenpannen

    Radwechsel

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Heckscheibenheizung
    Allgemeine Hinweise Die Heckscheibenheizung verbraucht viel Strom. Schalten Sie sie deshalb aus, sobald die Heckscheibe frei ist. Sonst schaltet sich die Heckscheibenheizung erst nach einigen Mi ...

    Hyundai Genesis. Zuvor festgelegte Reisegeschwindigkeit wieder aufnehmen
    Drücken Sie den Hebel (1) nach oben (RES+). Wenn die Fahrgeschwindigkeit mehr als 40 km/h beträgt, nimmt das Fahrzeug die zuvor festgelegte Geschwindigkeit wieder auf. Abschalten d ...

    Ford Mustang. Verwenden von Sommerreifen
    Sommerreifen sind auf nassen und trockenen Straßen überlegen. Sommerreifen weisen an der Seitenwand nicht das M+S-Symbol (Matsch und Schnee) auf. Da Sommerreifen nicht die gleiche Traktio ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0098