Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: ESP-Einschaltbedingungen - ESP-Betrieb - Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: ESP-Einschaltbedingungen

  • Nach dem Einschalten der Zündung leuchten die Kontrollleuchten ESP und ESP OFF (AUS) für ca. 3 Sekunden auf. Danach ist das ESP-System eingeschaltet.
  • Um das ESP-System abzuschalten, drücken Sie nach dem Einschalten der Zündung mindestens eine halbe Sekunde lang die ESP OFF-Taste.Die Leuchte ESP OFF leuchtet danach auf. Um das ESP-System einzuschalten, drücken Sie die ESP OFF-Taste. Die Leuchte ESP OFF erlischt danach.
  • Beim Anlassen des Motors kann ein leises Ticker- Geräusch hörbar sein. Dieses Geräusch entsteht während der automatischen Eigendiagnose des ESP-Systems und stellt keine Störung dar.
    ESP-Betrieb

    Während des ESP-Betriebs

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Öffnen und Schließen der Motorhaube
    Öffnen der Motorhaube Lösen Sie im Fahrzeug den Motorhaubenentriegelungszug links unter dem Armaturenbrett. Die Motorhaube etwas anheben. 3. Die Motorhaubenverriegelung lösen, ...

    BMW 5er. Sicherungen
    Sicherheitshinweis WARNUNG Durch falsche oder reparierte Sicherungen können elektrische Leitungen und Bauteile überansprucht werden. Es besteht Brandgefahr. Durchgebrannte Sicherungen nicht re ...

    Lexus GS. Fond-Klimaanlage
    Luftauslässe und Gebläsestufe werden automatisch entsprechend der eingestellten Temperatur angepasst. Bedienfeld Ein-/Ausschalten des Automatik- Modus Ausschalten des Geblä ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0101