Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge - Ab- und Anschleppen - Pannenhilfe - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge

Hinweis 

Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen Sie nicht mit angehobener Vorder- oder Hinterachse abschleppen, da sonst das Getriebe beschädigt wird.  

Wenn das Fahrzeug einen Schaden an Getriebe, Vorder- oder Hinterachse hat, lassen Sie es auf einem Transporter oder Anhänger transportieren.

Bei Störungen der Elektrik

Bei defekter Batterie ist das Automatikgetriebe in Stellung P blockiert. Um das Automatikgetriebe in Stellung N bringen zu können, müssen Sie das Bordnetz wie bei der Starthilfe  mit Spannung versorgen.

Lassen Sie das Fahrzeug auf einem Transporter oder Anhänger transportieren.  
    Fahrzeug transportieren

    Anschleppen (Motornotstart)

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Kontrollleuchten
    ESC-Kontrollleuchte (elektronische Stabilitätskontrolle) Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf: Wenn Sie den Start/Stop-Knopf in die Stellung ON (EIN) drücken. - Sie leu ...

    Volvo S80. Von Hand waschen
    Vogelkot muss so schnell wie möglich vom Lack entfernt werden. Vogelkot enthält Stoffe, die den Lack sehr schnell angreifen und verfärben. Es wird empfohlen, ggf. auftretende ...

    Mercedes E-Klasse. Fahrhinweise
    Schaltvorgang Das Automatikgetriebe schaltet in der Getriebestellung D automatisch in die einzelnen Gänge. Dies hängt ab von dem gewählten Fahrprogramm ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0116