Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge - Ab- und Anschleppen - Pannenhilfe - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge

Hinweis 

Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen Sie nicht mit angehobener Vorder- oder Hinterachse abschleppen, da sonst das Getriebe beschädigt wird.  

Wenn das Fahrzeug einen Schaden an Getriebe, Vorder- oder Hinterachse hat, lassen Sie es auf einem Transporter oder Anhänger transportieren.

Bei Störungen der Elektrik

Bei defekter Batterie ist das Automatikgetriebe in Stellung P blockiert. Um das Automatikgetriebe in Stellung N bringen zu können, müssen Sie das Bordnetz wie bei der Starthilfe  mit Spannung versorgen.

Lassen Sie das Fahrzeug auf einem Transporter oder Anhänger transportieren.  
    Fahrzeug transportieren

    Anschleppen (Motornotstart)

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Empfehlung
    Während des Vorgangs die Klemmen nicht berühren. Nicht über die Batterien beugen. Die Kabel in umgekehrter Anschlussreihenfolge abklemmen und verhindern, dass diese sich berühren. In der ...

    Mercedes E-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn die Motordrehzahl oberhalb der Leerlaufdrehzahl ist und Sie dann die Getriebestellung D oder R einlegen, kann das Fahrzeug ruckartig beschleunigen. Es besteht ...

    Volvo S80. Motor mit Ölmessstab5
    Messstab und Einfüllrohr. Es ist besonders wichtig, den Motorölstand bereits vor dem ersten planmäßigen Ölwechsel am neuen Fahrzeug zu überprüfen. Volvo e ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.011