Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge - Ab- und Anschleppen - Pannenhilfe - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge

Hinweis 

Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen Sie nicht mit angehobener Vorder- oder Hinterachse abschleppen, da sonst das Getriebe beschädigt wird.  

Wenn das Fahrzeug einen Schaden an Getriebe, Vorder- oder Hinterachse hat, lassen Sie es auf einem Transporter oder Anhänger transportieren.

Bei Störungen der Elektrik

Bei defekter Batterie ist das Automatikgetriebe in Stellung P blockiert. Um das Automatikgetriebe in Stellung N bringen zu können, müssen Sie das Bordnetz wie bei der Starthilfe  mit Spannung versorgen.

Lassen Sie das Fahrzeug auf einem Transporter oder Anhänger transportieren.  
    Fahrzeug transportieren

    Anschleppen (Motornotstart)

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Allgemeines
    Gewichte: Siehe auch Typenschild. Beim Fahren mit einem Gespann darf seitens des Herstellers eine Geschwindigkeit von 100 km/h nicht überschritten werden. Die Anhängelast gebremst kann b ...

    Kia Opirus. Bedingungen zum Nicht-Auslösen der Airbags
    Bei bestimmten Kollisionen werden Airbags nicht ausgelöst, da die Sicherheitsgurte den Insassen ausreichenden Schutz bieten. In einigen Fällen könnten sich entfaltende Airb ...

    Hyundai Genesis. Elektrische Servolenkung
    Die Funktion unterstützt Sie beim Lenken des Fahrzeugs. Wenn der Motor abgestellt wird oder die Servolenkung ausfällt, können Sie das Fahrzeug immer noch lenken, brauchen dafü ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0113