Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Fahrsicherheitssysteme können weder die Unfallgefahr einer nicht angepassten oder unaufmerksamen Fahrweise verringern noch physikalische Grenzen außer Kraft setzen. Fahrsicherheitssysteme sind nur Hilfsmittel. Die Verantwortung für Sicherheitsabstand, Geschwindigkeit, rechtzeitiges Bremsen und Einhalten der Fahrspur liegt bei Ihnen. Passen Sie Ihre Fahrweise immer den aktuellen Straßen- und Witterungsverhältnissen an und halten Sie ausreichenden Sicherheitsabstand. Fahren Sie aufmerksam.

Nur wenn ein möglichst guter Kontakt zwischen Reifen und Fahrbahn gegeben ist, können die beschriebenen Fahrsicherheitssysteme ihre maximale Wirkung erzielen. Beachten Sie dazu insbesondere die Hinweise zu Reifen, empfohlener Reifenmindestprofiltiefe usw. .

Verwenden Sie bei winterlichen Straßenverhältnissen Winterreifen (M+S-Reifen), gegebenenfalls mit Schneeketten. Nur so erreichen Sie die maximale Wirkung der in diesem Abschnitt beschriebenen Fahrsicherheitssysteme.

    Übersicht Fahrsicherheitssysteme

    ABS (Antiblockiersystem)

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Sicherheitshinweise
    WARNUNG Anzeigen und Warnungen entbinden nicht von der eigenen Verantwortung. Aufgrund von Systemgrenzen können Warnungen oder Reaktionen des Systems nicht, zu spät oder falsch ausgegeben werden ...

    Kia Opirus. Anschnallen schwangerer Frauen
    Schwangere Frauen sollten grundsätzlich Dreipunktgurte anlegen, dabei jedoch individuelle ärztliche Empfehlungen beachten. Das Beckengurtband sollte SO BEQUEM UND SO TIEF WIE MÖGLI ...

    Hyundai Genesis. Einsteighilfe
    Beim Aussteigen aus dem Fahrzeug bewegt sich das Lenkrad vom Fahrer weg und der Sitz bewegt sich nach hinten, wenn der Motor abgestellt wird. Beim Einsteigen in das Fahrzeug bewegt sich das Lenkr ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0105