Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Fahrsicherheitssysteme können weder die Unfallgefahr einer nicht angepassten oder unaufmerksamen Fahrweise verringern noch physikalische Grenzen außer Kraft setzen. Fahrsicherheitssysteme sind nur Hilfsmittel. Die Verantwortung für Sicherheitsabstand, Geschwindigkeit, rechtzeitiges Bremsen und Einhalten der Fahrspur liegt bei Ihnen. Passen Sie Ihre Fahrweise immer den aktuellen Straßen- und Witterungsverhältnissen an und halten Sie ausreichenden Sicherheitsabstand. Fahren Sie aufmerksam.

Nur wenn ein möglichst guter Kontakt zwischen Reifen und Fahrbahn gegeben ist, können die beschriebenen Fahrsicherheitssysteme ihre maximale Wirkung erzielen. Beachten Sie dazu insbesondere die Hinweise zu Reifen, empfohlener Reifenmindestprofiltiefe usw. .

Verwenden Sie bei winterlichen Straßenverhältnissen Winterreifen (M+S-Reifen), gegebenenfalls mit Schneeketten. Nur so erreichen Sie die maximale Wirkung der in diesem Abschnitt beschriebenen Fahrsicherheitssysteme.

    Übersicht Fahrsicherheitssysteme

    ABS (Antiblockiersystem)

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. SRS-Pflege
    Das SRS ist im Prinzip wartungsfrei und umfasst keine Bauteile, die Sie gefahrlos in Eigenarbeit warten können. Für den Fall, dass die SRS-Airbagwarnleuchte beim Einschalten der Zü ...

    Mercedes E-Klasse. Kugelhals einklappen
    WARNUNG Wenn Sie den Kugelhals entriegeln oder beim Einklappen nicht richtig einrasten, schwingt er heraus. Im Schwenkbereich des Kugelhalses besteht Verletzungsgefahr! ...

    BMW 5er. Prinzip
    iDrive fasst die Funktionen einer Vielzahl von Schaltern zusammen. Diese Funktionen können über Controller und Touchscreen bedient werden. Sicherheitshinweis WARNUNG Die Bedienung von integriert ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0094