Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Fahrbremse - Notbremsleuchten und
automatische Warnblinkanlage - Starten und Fahren - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Fahrbremse - Notbremsleuchten und automatische Warnblinkanlage

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Starten und Fahren / Fahrbremse - Notbremsleuchten und automatische Warnblinkanlage

Die Notbremsleuchten werden aktiviert, um den Verkehr hinter dem Fahrzeug auf ein kräftiges Abbremsmanöver aufmerksam zu machen. Bei dieser Funktion blinken die Bremsleuchten statt wie bei einer normalen Bremsung durchgehend zu leuchten.

Das Notbremslicht schaltet sich ein, wenn bei Geschwindigkeiten über 50 km/h stark gebremst wird. Wenn das Fahrzeug auf unter 10 km/h abgebremst ist, hören die Bremsleuchten auf blinken und leuchten konstant.

Gleichzeitig wird die Warnblinkanlage eingeschaltet. Sie blinkt, bis der Fahrer das Fahrzeug wieder schneller fährt, oder die Warnblinkanlage ausschaltet.

Themenbezogene Informationen

- Fahrbremse

- Feststellbremse

- Fahrbremse - Notbremsverstärkung

- Fahrbremse - Bremsen mit Antiblockiersystem

    Fahrbremse - Bremsen mit Antiblockiersystem

    Fahrbremse - Notbremsverstärkung

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Sicherheitshinweise
    WARNUNG Bei beschädigten oder durch Unfall beanspruchten Kinderrückhaltesystemen und deren Befestigungssystemen kann die Schutzwirkung eingeschränkt sein oder ausfallen. Ein Kind kann z. B. n ...

    Volvo S80. Kunststoff und Gummidetails sowie Verzierungen außen
    Für die Reinigung und Pflege von gefärbten Kunststoffartikeln, Gummidetails und Verzierungen, wie z. B. Glanzleisten, wird ein spezielles, bei Volvo-Vertragshändlern erhältliche ...

    Volvo S80. Kalibrierung und Wartung
    Die Alkoholsperre muss alle 12 Monate in einer Werkstatt1 kontrolliert und kalibriert werden. 30 Tage vor einer notwendig werdenden Neukalibrierung zeigt das Kombinationsinstrument die Meldung A ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0095