Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Reifendrucküberwachung (TPMS)*<font size=29 - niedrigen Reifendruck beheben - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" title="Volvo S80: Reifendrucküberwachung (TPMS)*29 - niedrigen Reifendruck beheben - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" border="0" width="100" height="50" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">

Volvo S80: Reifendrucküberwachung (TPMS)*29 - niedrigen Reifendruck beheben

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Räder und Reifen / Reifendrucküberwachung (TPMS)*29 - niedrigen Reifendruck beheben

Die Reifendrucküberwachung TPMS (Tyre Pressure Monitoring System)30 warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen zu niedrig ist und zeigt an, um welchen Reifen es sich handelt.

Gelbe Farbe ist ein erster Hinweis auf zu niedrigen Reifendruck, umgehend anhalten und den Reifendruck kontrollieren.

Rote Farbe zeigt an, dass der Reifendruck wesentlich niedriger ist, als empfohlen. Anhalten und den Reifendruck unverzüglich wiederherstellen.

Falls eine Mitteilung zu niedrigem Reifendruck im Display erscheint:

  1. Den Druck des betreffenden Reifens kontrollieren.
  2. Den/die Reifen auf den richtigen Druck aufpumpen.
  3. Das Fahrzeug einige Minuten lang mindestens mit 30 km/h fahren und überprüfen, ob die Mitteilung erlischt.

Themenbezogene Informationen

- Reifendrucküberwachung

29 In bestimmten Märkten serienmäßig.

30 Option nur auf bestimmten Märkten.

    Reifendrucküberwachung (TPMS)*27 - Reifen mit Notlaufeigenschaften*

    Reifendrucküberwachung (TM)*32

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Wissenswertes
    Info  Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Modelle, Serien- und Sonderausstattungen Ihres Fahrzeugs, die zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Betriebsanleitung erh&a ...

    Kia Opirus. Pollenfilter
    Der Pollenfilter befindet sich zwischen dem Verdampfer und dem Gebläse. Er filtert die Luft, die in das Fahrzeug geleitet wird. Wenn der Filter über einen längeren Zeitraum S ...

    BMW 5er. Allgemein
    Vier Radarsensoren in den Stoßfängern überwachen im Geschwindigkeitsbereich von ca. 70 km/h bis ca. 210 km/h den Raum neben dem Fahrzeug. Eine Frontkamera ermittelt die Position der Spurb ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0114