Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Reifendrucküberwachung*<font size=4 - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" title="Volvo S80: Reifendrucküberwachung*4 - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" border="0" width="100" height="50" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">

Volvo S80: Reifendrucküberwachung*4

Die Reifendrucküberwachung warnt den Fahrer, wenn der Druck in einem oder mehreren Reifen des Fahrzeugs zu niedrig ist. In bestimmten Märkten ist die Reifendrucküberwachung gemäß geltendem Recht serienmäßig.

Es gibt zwei Ausführungen der Reifendrucküberwachung: TPMS (Tyre Pressure Monitoring System) und TM (Tyre Monitor).

Sie können prüfen, über welches System Ihr Fahrzeug verfügt, indem Sie das Menüsystem MY CAR und dann die Fahrzeugeinstellungen aufrufen:

  • Wenn das Menü Reifendruck erscheint, handelt es sich um TPMS, siehe Reifendrucküberwachung (TPMS)* - Allgemeines
  • Wenn das Menü Reifenüberwachung erscheint, handelt es sich um TM, siehe Reifendrucküberwachung (TM)*

Das System ersetzt nicht die gewöhnliche Wartung der Reifen.

Themenbezogene Informationen

- Reifendrucküberwachung (TPMS)* - Allgemeines

- Reifendrucküberwachung (TPMS)* - Einstellung (Neukalibrierung)

- Reifendrucküberwachung (TPMS)* - niedrigen Reifendruck beheben

- Reifendrucküberwachung (TPMS)* - aktivieren/ deaktivieren

- Reifendrucküberwachung (TPMS)* - Empfehlungen

- Reifendrucküberwachung (TPMS)* - Reifen mit Notlaufeigenschaften

4 In bestimmten Märkten serienmäßig.

    Wagenheber*

    Reifendrucküberwachung (TPMS)*12 - Allgemeines

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Wagenwäsche in der Waschanlage
    In einer WaschStraße lässt sich zwar das Fahrzeug schnell und einfach reinigen, diese kann jedoch nicht alle Stellen erreichen. Um ein richtig gutes Ergebnis zu erzielen, wird die Wagen ...

    Citroën C6. Funktion
    Oberhalb einer Geschwindigkeit von ungefähr 80 km/h werden Sie bei Überschreiten einer Fahrbahnmarkierung durch eine Vibration der Sitzfl äche Ihres Sitzes gewarnt: Diese erfolgt auf der re ...

    Mercedes E-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Aus den Belüftungsdüsen kann sehr heiße oder sehr kalte Luft austreten. Dadurch kann es in unmittelbarer Nähe der Belüftungsdüsen zu Verbrennungen oder Erfri ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0104