Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Tunnelerkennung* - Instrumente und Regler - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Tunnelerkennung*

Die Tunnelerfassung schaltet die Beleuchtung von Tagfahrlicht auf Abblendlicht, wenn das Fahrzeug in einen Tunnel fährt. Etwa 20 Sekunden, nachdem das Fahrzeug den Tunnel verlassen hat, wird wieder auf Tagfahrlicht umgestellt.

Die Funktion Tunnelerfassung ist in Fahrzeugen mit Regensensor* verfügbar. Der Sensor erkennt einen Tunneleingang und schaltet die Beleuchtung vom Tagfahrlicht auf Abblendlicht um. Etwa 20 Sekunden, nachdem das Fahrzeug den Tunnel verlassen hat, wird wieder auf Tagfahrlicht umgestellt. Wenn das Fahrzeug innerhalb dieser Zeit in einen weiteren Tunnel einfährt, bleibt das Abblendlicht eingeschaltet. Auf diese Weise werden zu häufige Lichtumschaltungen vermieden.

Beachten, dass für ein Funktionieren der Tunnelerfassung der Lichtschalter-Drehregler in Stellung stehen muss.

Themenbezogene Informationen

  • Fern-/Abblendlicht
  • Schalterfeld Beleuchtung
    Tagesfahrlicht

    Fern-/Abblendlicht

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Automatische Verriegelung
    Ausschalten: Etwa fünf Sekunden auf die Taste drücken, bis ein Signalton ertönt. Einschalten: Etwa fünf Sekunden auf die Taste drücken, bis ein Signalton er ...

    Hyundai Genesis. Spurhalteassistent (LKAS)
    Der Spurhalteassistent erkennt Fahrspurmarkierungen und hilft dem Fahrer dabei, das Fahrzeug in der Spur zu halten. Wenn das System erkennt, dass das Fahrzeug seine Spur verlässt, warn ...

    Volvo S80. Unfallwarnsystem* - Radfahrererkennung
    Die Funktion "erkennt" nur Radfahrer, die in der gleichen Fahrtrichtung fahren, also von hinten. Beispiel eines für das System optimal erkennbaren Radfahrers - deutliche K&ou ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0084