Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Tunnelerkennung* - Instrumente und Regler - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Tunnelerkennung*

Die Tunnelerfassung schaltet die Beleuchtung von Tagfahrlicht auf Abblendlicht, wenn das Fahrzeug in einen Tunnel fährt. Etwa 20 Sekunden, nachdem das Fahrzeug den Tunnel verlassen hat, wird wieder auf Tagfahrlicht umgestellt.

Die Funktion Tunnelerfassung ist in Fahrzeugen mit Regensensor* verfügbar. Der Sensor erkennt einen Tunneleingang und schaltet die Beleuchtung vom Tagfahrlicht auf Abblendlicht um. Etwa 20 Sekunden, nachdem das Fahrzeug den Tunnel verlassen hat, wird wieder auf Tagfahrlicht umgestellt. Wenn das Fahrzeug innerhalb dieser Zeit in einen weiteren Tunnel einfährt, bleibt das Abblendlicht eingeschaltet. Auf diese Weise werden zu häufige Lichtumschaltungen vermieden.

Beachten, dass für ein Funktionieren der Tunnelerfassung der Lichtschalter-Drehregler in Stellung stehen muss.

Themenbezogene Informationen

  • Fern-/Abblendlicht
  • Schalterfeld Beleuchtung
    Tagesfahrlicht

    Fern-/Abblendlicht

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Fahrzeit (DT) anzeigen
    Um in den DT-Modus zu gelangen, drücken Sie auf der Tastatur kurz die Taste [TRIP]. [Display-Anzeige der Fahrzeit] Die im entsprechenden Teil des Displays angezeigte Zahl gibt die ...

    Volvo S80. Automatische Aktivierung Feststellbremse
    In bestimmten Situationen setzt der Stauassistent die Feststellbremse an, um das Fahrzeug weiter im Stand zu halten. Dies geschieht, wenn: der Fahrer die Tür öffnet oder den Sicherh ...

    Kia Opirus. Fahrtrichtungsanzeiger im Anhängerbetrieb
    Für den Anhängerbetrieb muss Ihr Fahrzeug mit einem geänderten Blinkrelais und zusätzlicher Verkabelung ausgerüstet werden. Die grünen Blinkerkontrollleuchten in d ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0127