Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Automatische Leuchtweitenregulierung* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Automatische Leuchtweitenregulierung*

Kia Opirus / Kia Opirus Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Beleuchtung / Automatische Leuchtweitenregulierung*

Um den Fahrer mit einer gleichmäßigen Fahrbahnausleuchtung zu unterstützen und die Ermüdung der Augen zu reduzieren, werden die Scheinwerfer automatisch eingestellt.

Dies geschieht in Abhängigkeit zur Fahrzeugbeladung und zur Fahrzeugneigung (hinten sitzende Passagiere, hinten geladenes Gepäck oder das Ziehen eines Anhängers können die ordnungsgemäße Einstellung der Scheinwerfer verändern).

Die automatische Leuchtweitenregulierung sorgt unter verschiedenen Fahrbedingungen und Karosserieneigungen für eine konstante, automatisch eingestellte und korrekte Ausleuchtung.

ANMERKUNG

Wenn die automatische Leuchtweitenregulierung nicht arbeitet, wenn sich die Fahrzeugfront durch hinten sitzende Passagiere angehoben hat oder wenn die Leuchtweitenregulierung nicht ordnungsgemäß erfolgt, lassen Sie Ihr Fahrzeug von einem autorisierten KIA-Händler prüfen und nach Bedarf instand setzen.

Versuchen Sie nicht, die Scheinwerfer manuell einzustellen. Die automatische Leuchtweitenregulierung könnte dadurch beschädigt werden.

Beleuchtung

    Signal zum Spurwechseln

    Nebelscheinwerfer*

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Automatisches schalten im vorwärtsgang
    Das Getriebe wählt stets den Gang, der folgenden Parametern am meisten entspricht: Fahrstil. Straßenbeschaffenheit. Fahrzeugladung. Das Getriebe funktioniert selbsttätig. Bei bestim ...

    Volvo S80. Tanken
    Warnaufkleber auf der Kraftstofftankklappe. WARNUNGVerschütteter Kraftstoff kann sich entzünden. Die kraftstoffbetriebene Heizung vor dem Tanken ausschalten. Im Komb ...

    Mercedes E-Klasse. Regelmäßige Überprüfung der Räder und Reifen
    WARNUNG Beschädigte Reifen können Reifendruckverlust verursachen. Dadurch könnten Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren. Es besteht Unfallgefahr! ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0137