Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)* - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Tagesfahrlicht (DRL)*

Das Tagesfahrlicht (DRL) ermöglicht es anderen Verkehrsteilnehmern besser, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen. Das Tagesfahrlicht kann unter vielen verschiedenen Fahrbedingungen sehr hilfreich sein.

Besonders vorteilhaft ist es in den Zeiträumen vor Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang.

Das DRL-System schaltet Ihr Fahrlicht AUS, wenn:

1. Der Scheinwerferschalter eingeschaltet wird.

2. Das Standlicht eingeschaltet wird.

3. Der Motor abgestellt wird.

Beleuchtung

    Nebelscheinwerfer*

    Leuchtweitenregulierung*

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Kühlbox*
    Sie können in dieser Box Getränkedosen und andere Gegenstände warm oder kühl halten. Betätigen Sie dazu den Stellhebel (offen/geschlossen) der Belüftungsdüse in ...

    Kia Opirus. Hinweise zum Abschalten des TCS-Systems
    Während der Fahrt Es ist empfehlenswert, die Traktionskontrolle während des täglichen Fahrbetriebs generell eingeschaltet zu lassen. Wenn Sie das TCS-System während d ...

    Volvo S80. Entriegelung von innen
    Zum Entriegeln des Kofferraumdeckels: - Auf die Taste im Schalterfeld Beleuchtung (1) drücken. > Das Schloss gibt die Klappe frei und diese öffnet einige Zentimeter. Themen ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.012